27.04.2022 / Deals & Cases

Deal: NLS Pharmaceutics schliesst Angebot von USD 4.4 Mio. ab

NLS Pharmaceutics Ltd., ein Schweizer Biopharmaunternehmen in der klinischen Phase, gab den Kauf und Verkauf von 4,2 Mio. Stammaktien (oder Stammaktien­äquivalenten) zu einem Kaufpreis von USD 1.04 Mio. pro Stammaktie im Rahmen eines registrierten Direktangebots bekannt, das nach den Regeln der Nasdaq am Markt gepreist wurde und einen Bruttoerlös von USD 4.4 Mio. erzielte.

Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus diesem Angebot zusammen mit den vorhandenen Barmitteln zur Finanzierung der laufenden Entwicklung seines Hauptprodukts Quilience® (Mazindol ER) zur Behandlung von Narkolepsie, zur Unterstützung von Geschäftsentwicklungs- und Lizenzierungsaktivitäten sowie für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden.

Wir haben NLS Pharmaceutics in allen schweizerischen Rechtsfragen beraten.

Unser Team wurde von Pascal Honold (Partner, M&A) geleitet und umfasste Andreas Hünerwadel (Partner, Financial Services), Alessa Waibel (Associate, Financial Services), Kevin Wilhelm Vangehr (Associate, M&A), Mark P. Stocker (Associate, Employment Law), Dominik Rietiker (Associate, M&A) und Una Paunovic (Junior Lawyer).

KontaktPascal Honold +41 58 958 55 44  

Involviertes Team

Honold Pascal

Pascal
Honold

Partner

Hünerwadel Andreas

Andreas
Hünerwadel

Partner

Waibel Alessa

Alessa
Waibel

Senior Associate

Rietiker Dominik

Dominik
Rietiker

Associate

Stocker Mark P.

Mark P.
Stocker

Associate

Vangehr Kevin

Kevin
Vangehr

Associate