20.12.2023 / Deals & Cases

Deal: Wenger Vieli hat die Verkäufer der Swiss Dental Solutions Group beim Verkauf ihrer Mehrheitsbeteiligung

Wenger Vieli hat die Verkäufer von Swiss Dental Solutions Gruppe ("SDS"), einen Marktführer im Bereich der Keramikzahnimplantate, in allen schweizerischen Rechts- und Steuerfragen bezüglich der Mehrheitsbeteiligung durch den Private Equity Fund von Gilde Healthcare ("Gilde") beraten. Der Verkauf an Gilde markiert eine entscheidende Phase in der globalen Expansionsstrategie von SDS. Der Gründer Dr. Karl Ulrich Volz wird weiterhin in die SDS eingebunden bleiben und einen bedeutenden Minderheitsanteil behalten. Die Partnerschaft zwischen den beiden Parteien zielt darauf ab, das Wachstum von SDS zu stärken, insbesondere in den USA und Europa, und deren Marktführerschaft zu festigen.

SDS, gegründet von Dr. Karl Ulrich Volz, ist bekannt für seine umfassenden, wissenschaftlich unterstützten Zahnbehandlungen, einschliesslich einer breiten Palette von Keramikimplantat- und biologischen Lösungen. Die Zusammenarbeit mit Gilde eröffnet neue Wachstumsmöglichkeiten und nutzt Gilde's Netzwerk und Branchenexpertise, um mit innovativen, metallfreien Zahnimplantaten einen breiteren Markt zu erreichen.

Das Team wurde von Pascal Honold (Partner, M&A) geleitet und umfasste Barbara Brauchli Rohrer (Partnerin, Tax), Kevin Wilhelm Vangehr (Associate, M&A), David Brusa (Senior Associate, Tax) und Joel Schmidt (Associate, M&A).

KontaktPascal Honold +41 58 958 55 44  

Involviertes Team

Brauchli Rohrer Barbara

Barbara
Brauchli Rohrer

Partnerin

Honold Pascal

Pascal
Honold

Partner

Schmidt Joel

Joel
Schmidt

Associate

Vangehr Kevin

Kevin
Vangehr

Associate