Daniel
Oehri

Senior Associate
Dr. iur. | LL.M. | Rechtsanwalt

Daniel Oehri

Zur Person

Daniel Oehris Tätigkeitsschwerpunkte liegen im allgemeinen Gesellschafts- und Vertragsrecht, im Restrukturierungs- und Insolvenzrecht sowie im Kapitalmarkt- und Börsenrecht. Dabei berät er regelmässig Mandanten im Zusammenhang mit Fremd- und Eigenkapitalfinanzierungen, Restrukturierungen, (Distressed) M&A-Transaktionen, Joint Ventures sowie Übernahmeangeboten sowie weiteren rechtlichen Fragestellungen, die sich im Rahmen des operativen Tagesgeschäfts ergeben. Daniel Oehri vertritt seine Mandanten auch vor Gerichten, staatlichen Behörden und Selbstregulierungsbehörden.

«Ich schätze an meinem Beruf, dass ich immer wieder aufs Neue die Gelegenheit habe, mit interessanten Persönlichkeiten und Klientel aus unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen an sehr unterschiedlichen und spannenden Projekten arbeiten zu dürfen.»

Daniel Oehri spricht deutsch, englisch und französisch.

Daniel Oehri
2018 Universität Fribourg (Dr. iur.)
Seit 2016 Rechtsanwalt bei Wenger Vieli AG
2015 Columbia University School of Law (LL.M.)
2013 Zulassung als Rechtsanwalt
2011-2012 Auditor und a.o. Gerichtsschreiber am Bezirksgericht Meilen
2009-2011 Substitut bei Pestalozzi Rechtsanwälte AG
2009 Universität Fribourg (BLaw & MLaw, mit Zusatz «Zweisprachig» Deutsch/Französisch)
2007 Université Montesquieu - Bordeaux IV (Diplôme d'études supérieures en droit)
  • International Bar Association (IBA)
  • INSOL Europe