Martin Peyer

Counsel
Dr. iur. | LL.M. | lic. rer. publ. | Rechtsanwalt
Martin Peyer

Martin Peyer ist vorwiegend im Bereich des Banken-, Versicherungs- und Finanzmarktrechts sowie des allgemeinen Gesellschafts- und Handelsrechts tätig. Er berät Banken, Versicherungen, Vermögensverwalter und andere Finanzinstitute bezüglich der Anforderungen, den Auswirkungen und der Umsetzung von Finanzmarktregulierungen und vertritt Klienten in Bewilligungs- und Enforcement-Verfahren.

Seine Tätigkeitsgebiete umfassen komplexe regulatorische Fragestellungen und Compliance-Angelegenheiten, Bewilligungsverfahren, Kapitalmarkttransaktionen, regulatorische Kapital- und Liquiditätsanforderungen, Recovery- und Resolutionplanung sowie Stablecoins, Kryptowährungen und andere digitale Vermögenswerte.

Martin Peyer verfügt zudem über langjährige Erfahrung bei M&A Transaktionen und unabhängigen internen Untersuchungen im Finanzsektor und berät und vertritt Klienten in Enforcement-Verfahren vor der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA und anderen Behörden.

Überdies berät er Klienten bei der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen im Bereich FinTech und der Regulierung von Finanzdienstleistungen sowie bezüglich in- und ausländischen Fonds- und Vermögensverwaltungsstrukturen. Weiter unterstützt er Vermögensverwalter von Schweizer Pensionskassen aus regulatorischer und vertraglicher Sicht.

Klienten schätzen ihn für seine "profunden Kenntnisse der schweizerischen Finanzregulierung, insbesondere im Bereich der sich rasch entwickelnden Welt der Blockchain, Distributed Ledger Technologien und Kryptowährungen" (Klient in Legal 500 2020).

Martin Peyer publiziert regelmässig in seinem Fachgebiet und hält Vorträge zu aktuellen Themen im Finanzmarktrecht.

 

Kontakt

Wenger & Vieli AG
Dufourstrasse 56
Postfach
CH-8034 Zürich

  +41 58 958 58 58
  m.peyer [SECURE E-MAIL - REWRITE MANUALLY] *at* wengervieli.ch
  vCard
Werdegang
Seit 2020 Rechtsanwalt bei Wenger & Vieli AG
2014 Columbia Law School (LL.M.)
2012-2020 Rechtsanwalt bei Bär & Karrer
2011 Zulassung als Rechtsanwalt
2009-2010 Substitut bei Prager Dreifuss AG
2009 Universität St. Gallen (Dr. iur.)
2006-2008 Wissenschaftlicher Assistent an der Universität St. Gallen bei Prof. Dr. Urs Bertschinger
2006 Universität St. Gallen (M.A. in Law)
2003 Universität St. Gallen/Genf (lic. rer. publ.)
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Mitgliedschaften
Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
Zürcher Anwaltsverband (ZAV)
Rankings
The Legal 500

Publikationen von Martin Peyer

Martin Peyer, Kommentierung der Artikel 22-23; 25 des Bundesgesetzes über die Finanzmarktinfrastrukturen und das Marktverhalten im Effekten- und Derivatehandel, in: Rolf Watter/Rashid Bahar (Hrsg.), Basler Kommentar zum FINMAG/FinfraG, 2. Aufl., Basel 2018

Martin Peyer/Rashid Bahar, Kommentierung von Artikel 24 des Bundesgesetzes über die Finanzmarktinfrastrukturen und das Marktverhalten im Effekten- und Derivatehandel, in: Rolf Watter/Rashid Bahar (Hrsg.), Basler Kommentar zum FINMAG/FinfraG, 2. Aufl., Basel 2018

Ueli Studer/Eric Stupp/Martin Peyer, Kommentierung von Artikel 24 des Bundesgesetzes über die Finanzmarktinfrastrukturen und das Marktverhalten im Effekten- und Derivatehandel, in: Rolf Watter/Rashid Bahar (Hrsg.), Basler Kommentar zum FINMAG/FinfraG, 2. Aufl., Basel 2018

Rashid Bahar/Martin Peyer, Kommentierung der Artikel 654-657 des Obligationenrechts, in: Lukas Handschin (Hrsg.), Zürcher Kommentare, Obligationenrecht, Die Aktiengesellschaft, Allgemeine Bestimmungen (Art. 620-659b OR), 2. Aufl., Zürich 2016

Rashid Bahar/Martin Peyer, Kommentierung der Artikel 7-10a und 52 des Bundesgesetzes über die Banken und Sparkassen, in: Rolf Watter et al. (Hrsg.), Basler Kommentar zum Wertpapierrecht, Basel 2013

Rashid Bahar/Martin Peyer, Kommentierung der Artikel 25, 26 und 30-32 des Bundesgesetzes über Bucheffekten, in: Heinrich Honsell et al. (Hrsg.), Basler Kommentar zum Wertpapierrecht, Basel 2012

Martin Peyer, Entzug der Zulassung durch die Aufsichtsbehörde: Sanktion bei nachträglichem Wegfall der Zulassungsvoraussetzungen, Schweizer Treuhänder 2011, Nr. 12, S. 1008-1013

Martin Peyer, Entwicklungen im Finanzmarktaufsichtsrecht - Aktuelle Praxis der FINMA und der Gerichte, Aktuelle Juristische Praxis 2011, Nr. 6, S. 800-822

Martin Peyer, Entwicklungen im Finanzmarktaufsichtsrecht - Aktuelle Praxis der FINMA und der Gerichte, Aktuelle Juristische Praxis 2010, Nr. 6, S. 768-788

Martin Peyer, Beratungsdienstleistungen der Revisionsstelle zum internen Kontrollsystem (IKS), REPRAX 3/2010, S. 24-52

Martin Peyer, Das interne Kontrollsystem als Aufgabe des Verwaltungsrats und der Revisionsstelle, Diss. St. Gallen 2009, SSHW, Bd. 283, Zürich 2009.

Martin Peyer, Probleme der Rechtswahl nach Haager Wertpapier-Übereinkommen im Depotvertrag, Aktuelle Juristische Praxis 2007, Nr. 8, S. 956-970

Standort Zürich

Wenger & Vieli AG
Dufourstrasse 56
Postfach
CH-8034 Zürich
Karte

Standort Zug

Wenger & Vieli AG
Metallstrasse 9
Postfach
CH-6302 Zug
Karte

Kontakt

Telefon: +41 58 958 58 58
Telefax: +41 58 958 59 59
mail [SECURE E-MAIL - REWRITE MANUALLY] *at* wengervieli.ch

Social-Media