Frank
Scherrer

Partner
Dr. iur. | LL.M. | Rechtsanwalt

Frank Scherrer

Zur Person

Frank Scherrer ist vorwiegend im Bereich Pharma und Gesundheit tätig. Er berät und vertritt hauptsächlich Pharmaunternehmen hinsichtlich Arzneimittelzulassungen, Bewilligungen, Kassenvergütung, Werbung und Vertrieb, Gestaltung aller Arten von Verträgen, Datenschutz und Produktehaftung. Weitere Schwerpunktgebiete sind das Kartell- und Wettbewerbsrecht, das Arbeitsrecht und Datenrecht. Zudem betreut er Klienten auch in Fragen betreffend Medizinprodukte und Humanforschung. Er vertritt seine Klientinnen und Klienten in Vertragsverhandlungen sowie in behördlichen und gerichtlichen Verfahren. Er leitet die Fachgruppe Life Sciences bei Wenger Vieli.

«Mit zielgerichteter Beratung zu neuen Therapien und Lösungen im Life-Sciences-Bereich beizutragen, spornt mich an. Besonders schätze ich auch die Unabhängigkeit und vielseitigen Herausforderungen unserer Tätigkeit.»

Frank Scherrer spricht deutsch, englisch und französisch.

Frank Scherrer

Publikationen

Sonstige Publikationen von Frank Scherrer

  • Switzerland Chapter, in: Getting the Deal Through - Pharma and Medical Device Regulation - 2019 - 2021.

  • Switzerland Chapter, in: Cartels by Global Legal Insights 2019-2020.

  • Switzerland Chapter, in: Getting the Deal Through - Life Sciences 2010 - 2019.

  • Switzerland Chapter, in: The Public Competition Enforcement Review. Published in: TLR - The Public Competition Enforcement Review, 2015 - 2016.

  • Switzerland Chapter, in: The Product Regulation and Liablity Review, 2016 - 2020.

  • Life Sciences 2015 Law & Practice Switzerland: overview. Published in: Chambers Global Practice Guides 2015.

  • Pharmaceutical IP and competition law in Switzerland: overview. Published in: Practical Law Multi-Jurisdictional Guide, Life Sciences. 2015 - 2018

  • Medicinal product regulation and product liability in Switzerland: overview. Published in: Practical Law Multi-Jurisdictional Guide, Life Sciences. 2015 - 2020

  • Country Q&A Switzerland, in: Cross-border Handbook Life Sciences handbooks 2005/06, 2006/07, 2008/09, 2009/10, 2010/11, 2011/12, 2012/13, 2013/14.

  • Country Report Switzerland, in: Global Counsel Life Sciences 2001 Industry Report.

  • Fusionskontrolle nach revidiertem Kartellgesetz - erste Fälle und offene Fragen, AJP 11/1997.

  • Die schweizerische Fusionskontrolle - bisherige Anläufe und Ansatz zum Sprung, in: Schriftenreihe des Europa Instituts Zürich, Band 11, Aktuelle Fragen zum Wirtschaftsrecht - Zur Emeritierung von Walter R. Schluep, Zürich 1996.

  • Das europäische und das schweizerische Fusionskontrollverfahren, Schriftenreihe des Europa Instituts Zürich, Band 16, Dissertation, Zürich 1996.

Seit 2005 Partner bei Wenger Vieli AG
1999-2004 Rechtsanwalt bei Wenger Vieli AG
1999 Zulassung als Rechtsanwalt
1997-1998 Substitut bei Dr. J. Scherrer
1996-1997 Auditor am Bezirksgericht Meilen
1996 Universität Zürich (Dr. iur.)
1994-1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Europa Institut Zürich und Assistent bei Prof. Dr. R. Zäch
1993 Exeter University U.K. (LL.M., European Legal Studies)
1991 Université de Neuchâtel (licence en droit)
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Zürcher Anwaltsverband (ZAV)
  • Studienvereinigung Kartellrecht e.V., Landesarbeitsgruppe Schweiz
The Legal 500WWLChambers Europe Frank Scherrer

Frank Scherrer stands out as a “well-known” practitioner who has extensive expertise in pharmaceutical and health law.

Who's Who Legal

Frank Scherrer executes medical product liability matters on behalf of pharmaceuticals with aplomb.

Who's Who Legal