Anna
Tomaschek

Associate
MLaw | Rechtsanwältin

Anna Tomaschek

Zur Person

Anna Tomaschek ist als Mitglied der Fachgruppe Transactions vorwiegend in den Bereichen M&A, Venture Capital und Private Equity sowie im allgemeinen Gesellschafts- und Handelsrecht tätig.

Anna Tomaschek schloss das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Basel im Jahr 2012 ab (MLaw) und war danach als Substitutin in führenden Wirtschaftskanzleien in Zürich tätig. Im Anschluss erwarb sie die Zulassung als Rechtsanwältin des Kantons Basel-Stadt.

«Rechtsanwältin werden war schon immer mein Traumberuf, und es macht mir jeden Tag sehr viel Spass, an spannenden Mandaten/M&A-Transaktionen zu arbeiten und Klientinnen und Klienten zu beraten. In meiner Freizeit mache ich viel Sport und bin am Wochenende oft in meiner Lieblingsstadt London unterwegs. Meine Ferien verbringe ich meist auf dem Segelboot nahe Sardinien oder in Tel Aviv am Strand.»

Anna Tomaschek spricht deutsch und englisch.

Anna Tomaschek
05.10.2021

Deal: Sale of TestingTime Group to Norstat AS

21.09.2021

Deal: Zusammen­schluss von Bring! Labs AG mit Profital

Seit 2021 Rechtsanwältin bei Wenger Vieli AG
2021 Legal Counsel bei Capital Dynamics in Zug
2019-2021 Rechtsanwältin bei Pestalozzi Rechtsanwälte AG
2016-2019 Rechtsanwältin bei CMS von Erlach Partners AG
2016 Zulassung als Rechtsanwältin
2015 Juristische Mitarbeiterin bei Niederer Kraft Frey AG
2013-2014 Juristische Mitarbeiterin bei Homburger AG
2012-2013 Substitutin bei Lenz & Staehelin
2012 Universität Basel (MLaw)
2006-2012 Associate Director im Team Transactions Legal (Debt Capital Markets) bei UBS Investment Bank
2003-2006 Head of Operations & Direct Program Manager bei IBM Schweiz / Lenovo
2004 Universität Hamburg (Diplom Betriebswirtin)
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Zürcher Anwaltsverband (ZAV)
  • Schweizerische Private Equity und Corporate Finance Vereinigung (SECA)