Matthias
Langenegger

Associate
M.A. HSG in Law et lic. en relations internationales | Rechtsanwalt

Matthias Langenegger

Zur Person

Matthias Langenegger ist vorwiegend im Technologie-, Medien- und  Datenrecht tätig. Dank seiner langjährigen Erfahrung im Bereich der internationalen Internetregulierung verfügt er über eine vielseitige und praktisch geprägte Expertise im Tech Policy Bereich.

«Ich war schon immer fasziniert, wie Technologie die Gesellschaft prägt. Als Technologieanwalt erlebt man diese Entwicklung aus nächster Nähe, was den Job enorm reizvoll macht. Auch privat lebe ich in einem dynamischen Umfeld: Zusammen mit meiner Partnerin kümmere ich mich um drei wunderbar lebhafte Kinder.»

Matthias Langenegger spricht deutsch, englisch, französisch und spanisch.

Matthias Langenegger
30.01.2024

Deal: Wenger Vieli beriet von Verium vertretene Investoren beim Kauf einer Beteiligung an der Impact Acoustic

15.01.2024

Deal: Wenger Vieli beriet die SWISS KRONO Gruppe beim Kauf der Argolite

Seit 2023 Rechtsanwalt bei Wenger Vieli AG
2022-2023 Rechtsanwalt bei VIALEX Rechtsanwälte AG
2022 Zulassung als Rechtsanwalt
2018-2021 Substitut und juristischer Mitarbeiter bei VIALEX Rechtsanwälte AG
2018 Universität St. Gallen (M.A. HSG in Law)
2017 Universität St. Gallen (B.A. HSG in Law)
2011-2014 Policy-Mitarbeiter bei der Computer and Communications Industry Association (CCIA)
2011-2012 Consultant im Bereich Urheberrecht bei Google Inc.
2008-2011 Policy-Mitarbeiter bei der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN)
2008 Université de Genève (lic. rel. int.)
2007-2008 Praktikum beim United Nations Internet Governance Forum
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Zürcher Anwaltsverband (ZAV)